Anwender­berichte

Printus und MATESO – Partner mit Perspektiven

Die Printus GmbH, die Nr. 1 im Online- und Versandhandel für Büromaterial in Deutschland, vertraut auf die Nr. 1 im Enterprise Passwortmanagement: Password Safe by MATESO 

Wichtige Dokumente müssen gedruckt werden, doch die Druckerpatronen sind leer. Der Chef hat schlechte Laune, da er wegen seines durchgesessenen Bürostuhls Kreuzschmerzen hat. Der Beamer gibt kurz vor einer wichtigen Präsentation den Geist auf – Horrorszenarien, denen schnell ein Ende bereitet werden kann. Alles, was dafür benötigt wird, findet sich bei der Printus GmbH, der Nr. 1 für gewerblichen Bürobedarf. Dank der riesigen Produktpalette mit über 35.000 Artikeln und dem schnellen 24-Stunden-Lieferservice findet hier jeder Kunde das Gewünschte innerhalb kürzester Zeit. Diesen Service weiß auch MATESO als treuer Kunde sehr zu schätzen.

1977 als Vertriebsunternehmen für Kopierfolien gegründet, verzeichnet die Printus GmbH mit Sitz in Offenburg heute einen Jahresumsatz von 700 Millionen Euro und ist nicht mehr rein auf Büroartikel spezialisiert, sondern bietet zusätzlich Media- und Kommunikationsartikel sowie Unterhaltungselektronik. Der Vertrieb wird über 18 unterschiedliche Online-Shops und zahlreiche Kataloge abgewickelt. Darüber hinaus beschäftigt das Unternehmen über 1.300 Mitarbeiter in der gesamten Printus-Gruppe.

Einfache und sichere Passwortverwaltung bei Printus dank „Password Safe by MATESO“

Mehr als eine Million zufriedene Kunden vertrauen bereits seit 40 Jahren auf den guten Service von Printus und die sichere Zustellung. Damit dies auch in Zukunft gewährleistet werden kann, legt Printus großen Wert auf die Firmensicherheit. Dazu gehört auch ein gewissenhafter und ordnungsgemäßer Umgang mit Passwörtern. Infolge des rasanten Wachstums ist dies jedoch mit momentan 1.300 Mitarbeitern nicht immer ganz einfach zu realisieren. Der Bedarf an einem Passwort-Management-System, das sämtliche Passwörter zentral verwalten kann, sowie die Möglichkeit eines Multiuser Passwortmanagements mit Rechteverwaltung bietet, wurde immer dringlicher. „Wichtig war uns bei der Suche nach der für uns passenden Software die Möglichkeit, dass Mitarbeiter manche Passwörter verwenden, jedoch nicht auslesen können“, erklärt der Leiter der Infrastruktur IT, Netzwerke und Security, von Printus.

Das Programm der Wahl ist „Password Safe and Repository“ der MATESO. Diese Software erfüllt alle Anforderungen die Printus an ein Passwort-Management-System stellt. MATESO ist außerdem bereits seit mehr als 18 Jahren in diesem Bereich am Markt und verfügt über einen kompetenten Support mit schnellen Antwortzeiten. „Password Safe schafft eine zentrale, klar strukturierte Passwortverwaltung, die uns einen effizienten Umgang mit komplexen Passwörtern ermöglicht“, so Printus.

Unkomplizierte Implementierung und kompetenter Support bei „Password Safe“

Die Implementierung von Password Safe wurde selbstständig mit Hilfe des E-Mail-Supports durchgeführt und verlief problemlos. Ein zusätzliches Consulting war nicht notwendig. „Mit dem Support sind wir sehr zufrieden. Wann immer es nötig war bekamen wir schnelle und kompetente Antworten.

Zukünftig ist ein Upgrade von der aktuell eingesetzten Version 7 auf Password Safe Version 8 geplant, um den gesteigerten Sicherheitsanforderungen und -bedürfnissen, die die heutige Zeit mit sich bringen, gerecht zu werden.

„Zusammen mit MATESO gelang es uns schnell und unkompliziert eine sichere Lösung für die Verwaltung unserer Passwörter zu implementieren. Die Sicherheit unserer Passwörter und somit unserer Systeme wurde erhöht. Der Support überzeugte durch sehr gute Reaktionszeiten und kompetente Mitarbeiter“, resümiert Printus.